Windfall Profits

Nicht immer ist Erfolg einer Handlung zuzuschreiben, die geplant und gezielt war. Solche Erfolge nennt man „Windfall Profits” – klingt, finde ich, besser als die deutsche Bezeichnung Marktlagengewinn.

Meine Frau stolperte vor einiger Zeit im Lager über einen Altposten, den der Lagerleiter zum Müll fahren lassen wollte. Die Sachen standen schon ein paar Jahre lang unbewegt herum und niemand hatte Verwendung dafür – von meiner Frau natürlich einmal abgesehen. Sie bot € 5,– und fand einen dankbaren Lagerleiter, der das Zeug endlich losgeworden war und zusätzlich noch € 5,– einnehmen konnte, statt das Zeug zur Müllverbrennung fahren zu lassen und dort dafür auch noch € 100,– zahlen zu müssen. Aus seiner Sicht ein gutes Geschäft.

Ich hab‘ die Teile jetzt gezählt – und selbst bei einem sehr schlechten Preis werden wir für den Einsatz knapp € 1500,– erhalten … bei möglicherweise einem einzigen Abschluss.

Sagen wir mal so: Win/win 🙂

Comments on this entry are closed.